arrow-left Zurück zur Übersicht

Beemster wird garantiert gentechnikfrei

Bis 2020 stellt Cono Kaasmakers, Hersteller der Premium-Käsemarke „Beemster“, Nordholland, komplett auf GVO-freie Fütterung seiner Milchtiere um. Damit wird aller Beemster-Käse spätestens dann garantiert gentechnikfrei sein. Die Zertifizierung „ohne Gentechnik“ erfolgt nach VLOG-Standard. Dies ist der nächste von bereits vielen erfolgreich gesetzten Schritten der Genossenschaft im Bereich Nachhaltigkeit. „Nachhaltigkeit und speziell Tierwohl gehören fest zu unserer Unternehmensphilosophie“, sagt Jan Roelofs, Managing Director Deutschland & International. „Die Kühe unserer Milchbauern fressen vornehmlich Weidegras. Das für eine optimale Kondition notwendige Beifutter stellen wir nun ausnahmslos auf gentechnikfreie Komponenten um.“ Bereits seit 10 Jahren ist Beemster - Cono Kaasmakers mit „Caring Dairy“, einem Nachhaltigkeitsmanagementsystem für die Milcherzeugung, als damals erster Milchverarbeiter auf seinen 460 Höfen aktiv. Auch das tonangebende Messinstrument für Tierwohl, der „Kuh-Kompass“, entstand im Hause Beemster – Cono Kaasmakers. Er wurde später von der Genossenschaft im Sinne einer Vereinheitlichung der Nachhaltigkeitsstandards zur Verwendung auch für andere Milchlieferanten freigegeben.

Lesen Sie weitere News