Home
CONO01078_b198e

Spinattorte mit Beemster Pikant


Zubereitung

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Eine Quiche- oder Tarteform (ø 24 cm) einfetten. Zwiebeln fein hacken und in einer Pfanne in Butter goldbraun rösten. Spinat zufügen und so lange rühren, bis er gegart ist. Dann mit Mehl bestäuben und erneut rühren. Eier mit dem Schmelzkäse aufschlagen und den geriebenen Beemster Pikant unterrühren. Den Spinat durch die Masse ziehen und mit Salz und Zitronenpfeffer würzen. Die Mischung in die Form geben und auf dem Backrost auf mittlerer Schiene 30 Min. im Ofen fest und goldbraun backen. Den Spinatkuchen abgedeckt 5 Min. ruhen lassen und dann in Stücke schneiden.


Menüart
Gemüse, vegetarisch
Zubereitungszeit
25 Minuten
Persons
4
Zutaten
  • 250 g Beemster Pikant
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Butter o. Margarine
  • 300g Spinat, frisch u. gewaschen
  • 50g Mehl
  • 4 Eier, aufgeschlagen
  • 150g Schmelzkäse
  • Salz + Zitronenpfeffer