Home
112tompoucemetbelegenbeemsterdruivenenhoning_preview_1392631669_2

Blätterteig-Tarte mit Beemster Pikant, Trauben und Honig


Zubereitung

Den Ofen auf 180°C vorheizen. Blätterteigscheiben halbieren, mit Eigelb bestreichen und auf das mit Backpapier belegte Backblech legen. Im Ofen auf mittlerer Schiene 10-15 Min. goldbraun backen. Blätterteig abkühlen lassen und quer durchschneiden. Die eine Hälfte mit Trauben und Käsescheiben belegen und Honig darüber träufeln. Die belegten Stücke noch einmal für 3-5 Min. auf dem Backpapier in den Ofen geben, bis der Käse schmilzt. Dann den oberen Teil noch 1-2 Min. zum Erwärmen darauf legen.

Tipp:
Beemster Kümmel schmeckt auch hervorragend in dieser Tarte Version.
Ersetzen Sie die Trauben ruhig durch eingeweichte Aprikosen oder getrocknete Pflaumen ohne Kern.


Menüart
Lunch, Nachspeise, vegetarisch
Zubereitungszeit
35 Minuten
Persons
4
Zutaten
  • 100g Beemster Pikant, in Scheiben
  • 2 Scheiben TK-Blätterteig, aufgetaut
  • 1 Ei, aufgequirlt
  • 100g weiße Weintrauben, ohne Kerne
  • 2 EL Honig