Home
8beemsterburrito_s_preview_13923767300

Beemster Burritos


Zubereitung

Backofen vorheizen auf 200 °C. Den Käse grob raspeln. Das Rindergehacktes in einer Pfanne ohne zusätzliches Fett gut anbraten, bis es leicht anbräunt. 1 EL Taco-Gewürz mit dem fein gehackten Knoblauch und 1 Dose Tomatenstücke dazu geben und gut verrühren. Das Ganze noch bei geringer Hitze weiterziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die zweite Dose Tomatenstücke mit 2 EL Taco-Gewürz vermischen. Auf jede Tortilla etwas Taco Gewürz streuen und mit der Gehacktesmischung,  Frühlingszwiebeln  und dem Käse füllen und zusammenrollen. Die Rollen in eine Ofenschale legen. Die Tomatenstückchen mit dem Gewürz darüber verteilen sowie den Schmand und den restlichen Käse.  Jetzt alles in den vorgeheizten Backofen schieben.

Die Burritos 25-30 Minuten goldbraun backen und aus dem Ofen nehmen. Den Koriander darüber streuen.

Tipp:

Sehr gut passt dazu ein gemischter Salat mit frischer Avocado.


Menüart
Fleisch
Zubereitungszeit
45 Minuten
Persons
4
Zutaten
  • 150g Beemster Old
  • 400g Rindergehacktes
  • 5 EL Taco-Gewürz
  • 2 Knoblauch Zehen, fein gehackt
  • 2 kleine Dosen Pizzatomaten, gewürfelt
  • 8 kleine Tortillawraps, 20 cm
  • 2 Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten
  • 125g Schmand
  • 2 EL frischer Koriander, grob gehackt