Home

Beemster Mild: mindestens 5 Wochen gereift

 

Zart und frisch. Der junge Käse hat einen milden, cremigen Geschmack und einen herrlich frischen Nachklang. Sein Aroma ist frisch-säuerlich, ähnlich wie bei Buttermilch. Zudem duftet er nach frischem Gras. Beemster Mild hat eine ganz typische, sehr cremige Textur: Er schmilzt auf der Zunge.

 

Wie Sie Beemster Mild genießen?

Beemster Käse hat das beste Aroma bei Raumtemperatur

Beemster Mild schmeckt besonders gut auf Brot, beispielsweise mit frischer Butter und einem leckeren Brot.

Er ist ebenfalls sehr gut geeignet zum Überbacken, bei Pizza, Nudeln oder Aufläufen.

Auch in Kombination mit Salaten oder Früchten, wie z.B. Erdbeeren ist er sehr zu empfehlen.

Genießen Sie ihn in Würfeln mit einem leckeren und frischen Weißwein.

 

Dieser Käse ist laktose- und glutenfrei!